Hilfe-Center

Zurück zur vorherigen Seite

Welche Inhalte verstoßen gegen die Nutzungsbedingungen von Spontacts?

Wir sind bemüht, unsere Plattform frei von politischen Inhalten zu halten. Daher sind politische und religiöse Aktivitäten nicht zulässig.

Ebenso wenig sind Gesuche auf Spontacts erlaubt, weder allgemeine Gesuche, noch welche nach einer Wohnung oder einem Job. Dafür gibt es geeignetere Plattformen.

Kommerzielle Angebote von Profilen, die keine offiziellen Spontacts Partner sind, also nicht mit einem blauen Haken unten am Profilbild gekennzeichnet wurden, dürfen ebenfalls nicht auf Spontacts veröffentlicht werden.

Auf unserer Freizeitplattform sind sexuelle Inhalte oder Dating-Aktivitäten ebenfalls fehl am Platz.

Manchmal fallen Aktivitäten in eine Grauzone und wir entscheiden im Einzelfall, ob diese spezifische Aktivität zulässig ist oder nicht.

In den Fällen FKK und Massage sind die Aktivitäten zulässig, solange sie nicht explizit auf ein Geschlecht eingegrenzt sind und somit mehr vermuten lassen. Denn dann ist die Aktivität im Sinne unseres „Toleranzkodexes“ von einer sexuell orientierten Aktivität abzugrenzen.

Im Falle von Single Aktivitäten sind diese erlaubt, solange eine Freizeitaktivität im Fokus steht und Spontis in einer Beziehung, sie ebenfalls mitmachen möchten, nicht explizit ausgeschlossen werden.

Zurück zur vorherigen Seite
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich