Hilfe-Center

Zurück zur vorherigen Seite

Was ist keine Freizeitaktivität?

Unter "keine Freizeitaktivität" verstehen wir wir Aktivitäten, die ohne konkretes Datum oder konkrete Unternehmung eingestellt werden.

Wenn also eine Aktivität wie "Freunde finden" eingestellt wird, dann ist diese keine konkrete Freizeitaktivität und ist daher nicht zulässig. Wir verweisen in solchen Fällen auf das Gruppenfeature.

Gesuche an sich sind generell nicht zulässig. Ob nun nach Freunden, einem Job, einer Wohnung oder Hilfe beim Umzug. Es gibt dafür geeignetere Plattformen.

Das Verschenken von Tickets o.Ä. zählt ebenfalls nicht als Freizeitaktivität.

Zurück zur vorherigen Seite
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich